Das ABCs von Bingo

In einigen Plätzen wird Bingo als Mittel für unterrichtende Zicklein einige Lektionen in der Schule verwendet. Eine Lektion, die von den Lehrern in der Schule mit den Grundlagen des spielenden Spiels unterrichtet wird, ist das Alphabet. Es wurde nachgewiesen, daß mit den Grundlagen dieses spielenden Spiels, Lehrer in der Lage waren, ihre Kursteilnehmer über das Alphabet besser zu unterrichten.

Auch die Gesellschaftsgründung des Alphabetes in den Bingomustern ist nützlich, damit Organisationen ihre Ursache fördern. Wenn Organisationen Bingolernabschnitte halten, manchmal buchstabieren die Muster heraus das Thema, das sie zu den spielenden Spielern ab dem Moment fördern.

Sind hier einige der allgemein verwendetsten Muster, die Buchstaben des Alphabetes bildlich darstellen:

Der M Buchstabe dieses ist ein einfaches Bingomuster, zum sich, plus ihn zu bilden erfordert nur wenige Zahlen umfaßt zu werden. Damit ein spielender Spieler gewinnt, müssen er oder sie das erste sein, zum aller Zahlen in der ersten zu umfassen und der letzten Spalten und der zweiten Zahl in den zweiten und vierten Spalten. Sich vorstellen müssen, dieses Muster ist einfach sich zu erinnern, weil spielende Spieler gerade wie der Buchstabe M wie aussieht.

Buchstabe S - Anders als den Buchstaben M, verwendet dieses Muster nicht die volle Breite der Bingokarte. In diesem Muster müssen spielende Spieler die mittleren drei Zahlen an den Oberseite, Mitte und Unterseite Reihen ihrer Bingokarten, an der zweiten Zahl an der zweiten Spalte und an der vierten Zahl an der vierten Spalte umfassen.

Buchstabe F - wenn Sie können, das Muster des Buchstaben E geht, sollte dieses nicht ein Problem für einen spielenden Spieler wie Sie sein. Um dieses Muster durchzuführen, sollten spielende Spieler umfassen alle Zahlen in der ersten Spalte ihrer Bingokarten. Nicht nur daß, sie die ersten und dritten Zahlen in der zweiten Spalte und die ersten Zahlen in den dritten und vierten Spalten auch außerdem umfassen müssen.

Buchstabe H - es ist sicher, zu sagen, daß dieses Muster so einfach wie das Muster des Buchstaben M ist. Spielende Spieler müssen umfassen die ersten und letzten Spalten und die mittlere Reihe ihrer Bingokarten, um zu gewinnen.

Buchstabe W - nichts könnte eher wie das Muster des Buchstaben M als dieses Muster hier sein. Das W Muster wird erzielt, indem man ein umgekehrtes M. verursacht. Dies heißt, daß spielende Spieler alle Zahlen in der ersten umfassen müssen und letzte Spalten und die vierte Zahl in beiden an zweiter Stelle und vierte Spalten.

Close